Neubau Fachmarktzentrum in München, Ingolstädter Straße 170

Fachmarktzentrum in München, Ingolstädter Straße 170
© K+P Architekten und Stadtplaner GmbH, München

Projektnachweis

Projektname Neubau Fachmarktzentrum in München, Ingolstädter Straße 170
Sparte Generalunternehmer / Schlusselfertigbau / Hochbau / Fertigteilbau
Auftraggeber TONI Immobilien Dr. Kraft KG
Rondell Neuwittelsbach 9
80639 München
Ansprechpartner Auftraggeber Dipl. –Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Alexander Asam
Auftragssumme ca 8.9 Mio. € netto
Zeitraum Leistungserbringung März 2014 – April 2015
Leistungsdaten PROJEKTCHARAKTERISTIK:
Baukörperlänge: 140 m
Baukörperbreite: 35 m
Baukörperhöhe über Gelände: ca. 8 m

BAUKURZBESCHREIBUNG:
Neubau eines Fachmarktzentrums in München, Ingolstädter Straße 170
• KG Tiefgarage ca. 1.500 m2
• EG Geschäftsflächen ca. 4600 m2
• Außenanlage / Parkflächen ca. 4600 m2

ECKDATEN:
• ca. 10.000 m3 Baugrubenaushub
• ca. 3000 m3 Beton
• ca. 600 to. Baustahl
• 56 Fertigteil Stahlbetonsäulen - teilw. mit angeformten Fundamenten
• 48 Fertigteilträger – Spannweite je Träger Kombination 32 m
• ca. 4.600 m2 Stahlbetonfertigteil Filigrandeckenelement
bvh-fmz-ingolstaedter-strasse
fmz-ingolstaedter-strasse-2014
Oberaustraße 18
D - 83026 Rosenheim
T: +49 8031 4402 0
F: +49 8031 4402 925